Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten, die beim Besuch unserer Homepage erhoben werden, verarbeiten wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Hinsichtlich der Verarbeitung im Detail erhalten Sie auf dieser Seite einen Überblick. Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz bei uns haben, so können Sie uns gerne über die dem Impressum zu entnehmenden Kontaktwege erreichen. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten anderer Anbieter, auf die unsere Webseiten per Link verweisen.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, erheben und speichern unsere Webserver standardmäßig folgende Daten:

  • den Namen Ihres Internet-Service Providers
  • die Ihnen beim Besuch unserer Seiten von ihrem Provider zugewiesene IP-Adresse
  • die Webseite, von der aus Sie uns besuchen
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
  • Datum und Dauer des Besuches

Um die Präferenzen der Besucher unserer Webseiten zu verfolgen und die Seiten optimal gestalten zu können, benutzen wir Cookies, ohne Verbindung zu sonstigen personenbezogenen Daten.
Personenbezogene Daten, die z.B. bei Registrierung zur Nutzung unserer Dienste über unsere Serviceseiten abgefragt werden, werden darüber hinaus nur erhoben, gespeichert oder anderweitig verarbeitet, wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten ausdrücklich mitteilen. Vor der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten sollten Sie jeweils diese Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen.

Genutzt werden Ihre Daten bei uns zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung und für das Marketing im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Unter anderem werden Cookies ausgewertet, die bei dem Besuch auf unseren Seiten über Ihren Browser erstellt werden. Darüber können wir Ihnen auf verschiedenen anderen Seiten gezielt für Sie vermutlich interessante Informationen anbieten und diese für Sie bereitstellen.
Sofern Sie dies nicht wünschen, so deaktivieren Sie bitte die Erstellung von Cookies über das Menü Ihres Browsers.
An staatliche Einrichtungen und Behörden und andere Dritte werden personenbezogene Daten nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften weitergegeben oder soweit Sie der Weitergabe tatsächlich zugestimmt haben.
Um Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen zufälligen und vorsätzlichen Verlust, Manipulationen, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir fortlaufend aktualisieren.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, so können Sie stets mit Wirkung für die Zukunft Ihre auf die Verarbeitung gerichtete erteilte Einwilligung widerrufen. Zudem haben Sie das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu erhalten, diese berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, sofern nicht zwingende gesetzliche Vorschriften (wie z.B. Aufbewahrungspflichten) entgegenstehen. Wenden Sie sich dazu bitte über die im Impressum genannten Kontaktwege an uns.